Rufen Sie uns an: 06055 – 21 81

Außentreppen

Die Außentreppe, eine wirkliche Visitenkarte!

Welche Arten gibt es ?

Die Typen und Varianten sind enorm vielfältig. Sie reichen von der einstufigen Eingangsschwelle bis hin zum Eingangsportal mit großem Podest. Die häufigsten Formen in der Übersicht:

Verwendungszweck:

Sind vor allem als Eingangstreppe, Kellertreppe oder Gartentreppe anzutreffen.

Treppentypen:

Reichen von der offenen Wangentreppe über die geschlossenen betonierte Treppe ohne angrenzende Mauer bis hin zu den geschlossenen Treppen mit seitlicher Ummauerung.

Untergrund und Bautyp:

Häufig finden wir unter den alten Treppen Untergründe von Waschbeton, Terrazzo, Fliesenbeläge oder betonierten Untergrund, der bereits mit Naturstein belegt ist. Erst in den letzten Jahren kommen aber auch immer mehr Beschichtungssysteme hinzu, die von Granulat bis zur Harzen reichen.

Was habe ich davon?

Es sind vor allem zwei Hauptgründe, die weit im Vordergrund stehen, sich Gedanken über einen neuen Belag der bestehenden Treppe zu machen. Die Trittsicherheit ist hier mit der optischen Verschönerung der absolute Favorit. Mit der Auswahl des richtigen Materiales erreichen Sie beides in einer idealen Form. Sie haben bei Nässe eine sehr gute Trittsicherheit, können aus Sicht des Materials im Winter bei Eis und Schnee streuen und ringen Ihren Besuchern so ein berühmtes „Oh“ ab.

Warum sollte ich das mit der Firma Josef Anton GmbH durchführen?

Zahlreiche Möglichkeiten für die Umsetzung sind einerseits eine Chance andererseits aber auch eine Herausforderung. Wir sehen jede Treppe als individuelle Herausforderung bei der es darum geht das Beste für Sie heraus zu holen. Was Ihnen wichtig ist, ergänzen wir mit unseren Empfehlungen und Hinweisen aus der Praxis. So entsteht die ideale Umsetzung.


Besuchen Sie dazu auch unsere Rubrik „Downloads“

innen
 Zu unseren Innentreppen

 

Rufen Sie uns an:
06055 – 21 81

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht